Forumseröffnung: 01.07.2012
nach den Büchern von J.R. Ward

 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Regeln für das Rollenspiel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar


Charakter
Nährpartner:

BeitragThema: Regeln für das Rollenspiel   Di Apr 03, 2012 3:38 am

Regeln für das Rollenspiel (RPG)

Schreibregeln:

1. Wir schreiben zum einen in der 1. Person (Ich-Form), also als wären wir selbst dieser Charakter und nicht, als würden wir beschreiben, was dieser tut. Zum anderen schreiben in der Gegenwart, alles passiert also „jetzt“ und nicht in der Vergangenheit.
Personen, ober die wir Schreiben, werden in der Dritten-Form  beschrieben: Er/Sie

2. Gesprochenes wird durch „“ kenntlich gemacht.

3. Gedanken werden kursiv dargestellt.

Hier ein kurzes Beispiel:
Spoiler:
 


4. Die Posts sollten in etwa mindestens eine Länge von 1.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) haben.

Spoiler:
 

Natürlich kann man das nicht immer einhalten (z.B. wenn man nur einen Raum durchquert). Aber grundsätzlich bitten wir euch darauf zu achten. Nach oben ist dem ganzen natürlich keine Grenze gesetzt, außer ihr schreibt über 65.000 Zeichen Wink

5. Wenn der Chara von einem Ort zum anderen wechselt bitten wir dies am Ende des letzten Posts in (...) anzufügen. Beispiel: (gehe zu Zero Sum Hintereingang)

6. Haltet bitte beim Posten mit mehreren anderen Charas eine Reihenfolge ein. (z.B. Chara 1, Chara 2, Chara 3 und dann wieder 1, 2, 3 - bis jemand den Raum verlässt, dann scheidet er aus der Reihenfolge aus)


Wenn ihr Fragen hierzu habt, wendet euch jederzeit an die Admins oder Moderatoren.




Hier ein paar weitere wichtige Regeln für das Spiel:

1. Bitte versichert euch vor Übernahme einer Rolle, dass das Rollenspiel etwas für euch ist. Ihr könnt lesen, was in einem Rollenspiel geschrieben wird, könnt euch selbst Ideen überlegen und wenn ihr euch sicher seid, könnt ihr gerne eine Bewerbung für einen selbst erfundenen Chara schreiben. Nach Überprüfung des Teams und eventueller Korrekturvorschläge bitten wir euch noch um einen Probepost. Danach könnt ihr dann selbst loslegen.
Denkt aber bitte daran, dass es auch eine gewisse Verantwortung mit sich bringt am Rollenspiel teilzunehmen. Es wäre nicht schön für eure Mitspieler, wenn ihr irgendwann nicht mehr online kommt und somit diese blockieren würdet oder aber sogar schon einen Playpartner habt und der dann alleine da steht. Bitte bedenkt das unbedingt vorab, um späteren Ärger zu vermeiden.
Falls ihr Probleme habt einen Einstieg in das Spiel zu finden, meldet euch bei den Admins oder den Moderatoren, damit sie euch helfen können.

2. Wir möchten, dass dies ein aktives Forum ist, das heißt, dass niemand, der am Rollenspiel teilnimmt, nur hin und wieder vorbeischauen kann. Natürlich haben wir Verständnis, dass jeder Familie, Arbeit, Schule etc. hat und das Privatleben geht natürlich immer vor. Es herrscht hier keine tägliche Anwesenheitspflicht, das ist auch gar nicht möglich. Trotzdem sollte jeder so oft, wie möglich online sein, damit es keine Probleme im Ablauf des Spiels gibt und niemand in seinem Spiel behindert wird.

3. Solltet ihr einmal länger nicht da sein (z.B. Urlaub), sprecht dies bitte unbedingt mit euren Playpartnern ab, damit diese sich diesbezüglich Gedanken machen kann, ob sie dann auch nicht posten oder ihr eine andere Lösung findet. Außerdem bitten wir euch euren Charakter nicht an einem öffentlichen Ort stehen zu lassen, sondern postet ihn in sein Zimmer/Wohnung/Haus.

4. Außerdem bitten wir euch eure längere Abwesenheit unbedingt in den entsprechenden Threat zu schreiben, damit sich auch die anderen Mitspieler danach richten können. Es ist nicht schön für eure Playpartner, wenn sie tagelang nicht vom Fleck kommen. Das kann sicher jeder von euch nachvollziehen.
Ansonsten müsste sich das Team vorbehalten euren Mitspielern zu gestatten euch zu überschreiben, wenn sie durch eure Abwesenheit zu lange hängen. Bitte habt hierfür Verständnis. Grundsätzlich wollen wir das natürlich nicht, aber damit es nicht zu schlechten Stimmungen kommt ist es leider notwendig.

5. Grundsätzlich gibt es keine Richtlinie, wieviele Charaktere ein Spieler haben 'darf'. Allerdings bitten wir euch euch nicht zuviele zuzumuten, denn jeder Chara möchte gespielt werden. Wir möchte nicht, dass irgendjemand sich vernachlässigt fühlt und leider kann das sehr schnell vorkommen. Überlegt euch daher bitte vorab, wieviel ihr schafft.

6. Regel wurde außer Kraft gesetzt Da durch die Möglichkeit vollkommen freie Charaktere zu schreiben auch eine größere kreative Freiheit besteht solltet ihr ab und an eine kleine Zusammenfassung für eure Charaktere schreiben, damit für jeden Mitspieler ein Gesamtüberblick möglich ist. Solltet ihr irgendwann eine Paarplay haben reicht es natürlich für dieses Paar eine Zusammenfassung zu schreiben. (Das Team kann dann vormals getrennte Zusammenfassungen auch zusammenfügen - eine Mail genügt Smile)
Es wäre schön diese Zusammenfassung immer aktuell zu halten. Als kleiner Tipp aus Erfahrung: Man kann sich z.B. neben den PC einen Notizzettel legen und immer wenn etwas gravierendes passiert 1-2 Sätze dazu aufschreiben, dann muss man es am Ende nur noch abtippen Wink


7. Solltet ihr Probleme mit eurem Playpartner haben, regelt das bitte in erster Linie unter euch. Tauscht eure Daten für MSN, ICQ, Skype etc. aus. Auf keinen Fall dulden wir, dass eure Differenzen im Forum oder gar im Game ausgetragen werden. Außerdem möchten wir auf gar keinen Fall, dass gegenüber einer dritten Person gelästert wird und jemand schlecht gemacht wird. Wenn es Klärungsbedarf gibt, dann klärt das mit der betreffenden Person. Solltet ihr es nicht schaffen eure Differenzen beizulegen, könnt ihr euch gerne an das Team wenden, das sich dann bemühen wird mit euch eine Lösung zu finden.

8. In der Regel habt ihr durch die sehr freie Gestaltung des Rollenspiels einen großen Handlungsspielraum für eure Charas. Jedoch bitten wir bei gravierenden Dingen, die ihr für euer Spiel plant, diese vorab mit uns abzusprechen. Dazu gehören z.B. Schwangerschaften, Krankheiten, Todesfall. Zum einen möchten wir nicht, dass plötzlich alle Vampirinnen triebig snd und vor allem kann der Todesfall eines Charas auch schwer ins Spiel eingreifen (je nachdem, wie stark er integriert ist). Sprecht daher bitte vorab mit uns, bevor ihr derlei Dinge plant.

9. Es ist wichtig, dass ihr regelmäßig online kommt und postet. Wie gesagt haben wir Verständnis für das Privatleben, das natürlich immer vor geht. Aber wie erwähnt ist es nicht schön, wenn eure Mitspieler hängen. Solltet ihr ohne bereits einen Playpartner haben, ist das Onlinekommen natürlich noch wichtiger.
[Update: 14.09.2012]
Daher gibt es nunmehr folgende Regelung:
- Nach einer Frist von 1 Woche unentschuldigten Fehlens, dürfen Charas zukünftig überschrieben werden. Dies ist aber vorher kurz noch mit dem Team abzusprechen.
- Das Team wird bei längerer Abwesenheit in regelmäßigen Abständen zwei E-Mail an euer Postfach schicken. (Bitte daher unbedingt eine Adresse angeben, die ihr auch abruft.) In diesen Mails werden wir euch bitten wieder online zu kommen.
- Sollte ihr dennoch nicht online kommen, erhaltet ihr noch eine letzte E-Mail, in der wir uns leider dazu gezwungen sehen euch eine feste Frist von 1 Woche zu setzen wieder online zu kommen.
- Solltet ihr danach immer noch nicht online kommen, werden wir euren Chara als NPC (not played character) markieren. Mit diesem Charakter könnt ihr dann nicht mehr im Rollenspiel teilnehmen.

10. Wir möchten euch darauf hinweisen, dass, sobald ihr einmal im Spiel eingestiegen seid und dann - aus welchen Gründen auch immer - aus dem Spiel aussteigt, wir euren Chara lediglich als NCP (not played character) markeiren werden. Das heißt, dass euer Profil und eure Posts noch existieren, ihr aber nicht mehr ins Game hinein kommt. Dies hat den Grund, dass, wenn wir euren Account löschen würden, überall im Ingame nur noch "Gast" als Nutzername stehen würde. Auf Dauer würde dann niemand mehr wissen, wer das einmal war und es führt natürlich zu Verwirrung, wenn es mehr als ein Account ist, der gelöscht ist. Mit eurer Anmeldung erkennt ihr diese Regelung an.

Natürlich könnt ihr auch im Nachhinein wieder online kommen und wenn es eine Aussprache mit dem Team gab, das Spiel wieder aufnehmen.

Bitte beachtet, dass Charaktere, die im Spiel gespielt wurden nicht gelöscht werden. Das würde zu Lücken führen, was wir nicht möchten.


Zuletzt von Admin am Fr Jul 27, 2012 6:52 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://caldwell-vampires.forumieren.com
Admin
Admin
avatar


Charakter
Nährpartner:

BeitragThema: Re: Regeln für das Rollenspiel   So Mai 06, 2012 9:21 pm

Es gibt noch einige Dinge, die wir euch bitten zu beachten, wenn ihr euren Chara plant:


  • Menschen, wissen grundsätzlich eigentlich nichts von Geschehnissen der Vampire und Lesser in der Stadt. Sollte es irgendwie doch zu einer Verstrickung kommen, muss diese wirklich plausibel sein.

  • Menschen sind und bleiben grundsätzlich sterblich. Deals, wie sie mit der Jungfrau der Schrift für Mary und Jane gemacht wurden oder Manny, der durch Payne jung bleibt, gibt es nicht.

  • Wenn sich euer männlicher Vampir im laufe seiner Story an eine Person bindet, dann ist er gebunden. Er kann sich nicht einfach wieder entbinden.

  • Das Forum beruht auf den Büchern von J.R. Ward. Unsere Vampire haben daher auch die dortigen Eigenschaften (vertragen kein Sonnenlicht [außer Mischlinge], können sich dematerialisieren etc.). Alles, was irgendwie aus anderen Serien (z.B. Lara Adrian) kommt, ist nicht erwünscht.

  • Andere "Fabelwesen", wie Werwölfe, Hexen etc., kommen in den Büchern nicht vor und sind daher nicht spielbar.

  • Normale Vampire haben keine tollen Superkräfte. Rhage hat seine Bestie, weil er die Jungfrau der Schrift verägert hat. Vishous hat sein Patschehändchen und die Visionen, weil er der Sohn der Jungfrau der Schrift ist.

  • Wenn ihr euch dazu entschließt einen der bereits jetzt spielbaren Buchcharas zu spielen, kann sich dessen, nach den Büchern bereits vorhandene Bindung, nicht ändern. Solltet ihr also z.B. Jane oder Marissa (sie werden unbedingt im Refugium gebraucht) spielen wollen, dann können diese nicht mit jemand anderem zusammenkommen! Die Vorgeschichten aus den Büchern haben ihre Gültigkeit. Hingegen z.B. Trez, iAm oder Havers können sich durchaus an jemanden binden, da sie nach dem aktuellen Stand der Bücher niemanden haben.


Nach oben Nach unten
http://caldwell-vampires.forumieren.com
 

Regeln für das Rollenspiel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» Regeln des Wettbewerbs
» die Regeln einhalten ?
» Eine Rollenspiel-Weihnachtsgeschichte
» Regeln in Panem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Caldwell Vampires :: Allgemeines :: Regeln-